Pflegekurse

für Angehörige

Pflegen oder versorgen Sie einen Ihnen nahestehenden Menschen?

Dann wissen Sie, wie belastend und anstrengend das oft sein kann und wie isoliert man sich fühlt. Im Pflegekurs begegnen Sie anderen Betroffenen und erhalten wertvolle Hilfestellungen.

Inter­es­sant für:

alle, die zu Hause Fami­li­en­mit­glieder pflegen

alle, die vor­beu­gend fit sein wollen, wenn sich Lebens­um­stände ändern

alle, die sich ein Basis­wissen über Demenz aneignen wollen

Die Pflege eines Angehörigen kostet nicht nur Zeit, sondern verlangt auch praktisches Pflegewissen im Umgang mit Krankheiten, bei der Körperhygiene und Mobilisation. Weil nur die wenigsten pflegenden Angehörigen auch ausgebildete Pflegekräfte sind, aber ihren Angehörigen bestmöglich pflegen wollen, bietet wir über die Pflegeversicherung kostenlose Pflegekurse für Angehörige an. Darin können privat pflegende die Grundlagen der Pflege erlernen und praktische Anleitungen und Tipps für den Pflegealltag sowie hilfreiches Wissen über Krankheiten erhalten

Inhalte

Einfühlen in Pflegesituationen

praktische Pflegeanleitung

Infos zur Pflegeversicherung

Wichtiges über die Demenzerkrankung

Vorstellen von Pflegehilfsmitteln

Information über Patientenverfügung

Ernährung bei Krankheit

praktische Tipps und vieles mehr

Inhalte des speziellen Pflegekurses für
Angehörige an Demenz Erkrankter:

Ein­füh­rung in die Erkran­kung Demenz

Umgang mit Demenzkranken

Infos zu Pflegeversicherung

Infor­ma­tionen über Pflege und Hilfsmittel

w

Anmeldung bei

Frau Fromm

Telefon:
089-903 07 59

E-Mail:
barbara.fromm@nbhk.de

Wann und wo?

Der nächste dreitägiger Pflegekurs für pflegende Angehörige findet am

Freitag, 17. März 2023

15 Uhr – 18 Uhr

Samstag, 18. März 2023

09 Uhr – 16:30 Uhr

Samstag, 25. März 2023

09 Uhr – 16:30 Uhr

in den Büroräumen der Nachbarschaftshilfe,
Heimstettner Str.2, 85551 Kirchheim statt.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Für wen sind die Pflegekurse interessant?

Zielgruppe der Pflegekurse sind Angehörige oder Interessierte, die sich Grundkenntnisse in der Krankenpflege aneignen wollen. Auch auf individuelle Fragestellungen kann im Rahmen des Kurses eingegangen werden.

Gibt es auch spezielle Pflegekurse?

Es werden auch spezielle Pflegekurse für an Demenz erkrankte Angehörigen angeboten.

Teilnahmegebühren?
Die Teilnahme an den Pflegekursen ist kostenlos.
Muss ich mich anmelden?

Ja, eine telefonische Anmeldung ist erforderlich.

Erwerbe ich damit eine berufliche Qualifikation?
Nein, der Kurs dient nicht als Qualifikationsnachweis für berufliche Tätigkeiten (z.B. Pflegeassistent)