Pflegekurse

Nachbarschaftshilfe KirchheimPfle­ge­kurse für Angehörige

Pflegen oder ver­sorgen Sie einen Ihnen nahe­ste­henden Men­schen? Dann wissen Sie, wie belas­tend und anstren­gend das oft sein, und wie iso­liert man sich fühlen kann. Hier begegnen Sie anderen Betrof­fenen und erhalten wert­volle Hin­weise und Tipps.

Inhalte:

  • Ein­fühlen in Pflegesituationen,
  • Pfle­ge­an­lei­tung,
  • Infos zu Pflegeversicherung,
  • Wich­tiges über die Demenzerkrankung,
  • Vor­stellen von Pflegehilfsmitteln,
  • Infor­ma­tion über Patientenverfügung,
  • Ernäh­rung bei Krankheit,
  • viele prak­ti­sche Tipps und vieles mehr

Inhalte des spe­zi­ellen Pfle­ge­kurses für Ange­hö­rige an Demenz Erkrankter:

  • Ein­füh­rung in die Erkran­kung Demenz,
  • Umgang mit Demenzkranken,
  • Infos zu Pflegeversicherung,
  • Infor­ma­tionen über Pflege und Hilfsmittel,
  • Tips und Tricks für rücken­scho­nendes Arbeiten und Entlastungsmöglichkeiten,

Inter­es­sant für:

  • alle, die zu Hause Fami­li­en­mit­glieder pflegen,
  • alle, die vor­beu­gend fit sein wollen, wenn sich Lebens­um­stände ändern,
  • alle, die sich ein Basis­wissen über Demenz aneignen wollen.

Wann und wo:

In der Regel einmal jähr­lich im Büro der Nach­bar­schafts­hilfe, Heim­stettner Str.4, 85551 Kirch­heim
Den kon­kreten nächsten Termin finden Sie unter "Aktu­elles / Ter­mine" und ange­kün­digt in den Kirch­heimer Mitteilungen.

Anmel­dung bei: Frau Fromm, Tel. 089-9030759 (Nachbarschaftshilfe)

 

Copy­right © 2011 Nach­bar­schafts­hilfe Kirch­heim, Heim­stetten u. Land­sham e.V. Stand: 04. Juli 2017