Ambulante Pflege

Nachbarschaftshilfe KirchheimAmbu­lante Pflege nach SGB

Die ambu­lante Pflege zu Hause bietet Pfle­ge­be­dürf­tigen ein selbst­be­stimmtes Leben in ihrer gewohnten Umge­bung. Pfle­ge­be­dürf­tige haben die Mög­lich­keit, Hilfe von Pfle­ge­diensten in Anspruch zu nehmen. Die Höhe der Leis­tungen unter­scheidet sich nach der jewei­ligen Pfle­ge­stufe. Zusätz­lich erhalten Ver­si­cherte mit erheb­lich ein­ge­schränkter All­tags­kom­pe­tenz (psy­chisch kranke, behin­derte oder demen­ziell erkrankte Men­schen) den soge­nannten Betreu­ungs­be­trag. Ist ein pfle­gender Ange­hö­riger durch einen Urlaub oder Krank­heit vor­über­ge­hend an der Pflege gehin­dert, über­nimmt die Pfle­ge­ver­si­che­rung durch die so genannte Ver­hin­de­rungs­pflege, die Kosten einer Ersatz­pflege für längs­tens vier Wochen je Kalen­der­jahr, oder bei stun­den­weiser Abrech­nung bis zu 1.550,00 Euro im Jahr. Wird ein Pfle­ge­be­dürf­tiger zu Hause gepflegt, kann es zudem hilf­reich sein, das Wohn­um­feld an die beson­deren Belange des Pflege- oder Betreu­ungs­be­dürf­tigen indi­vi­duell anzu­passen. Die Pfle­ge­kassen unter­stützen Pfle­ge­be­dürf­tige dabei durch Zuschüsse zur Woh­nungs­an­pas­sung. Auch die Kosten für Pfle­ge­hilfs­mittel können durch die Pfle­ge­ver­si­che­rung über­nommen werden.

Auszug aus unseren Leistungen

  • 24 Stunden Rufbereitschaft ambulante Pflege
  • Haut- und Körperpflege
  • Mobi­li­sie­rung, Prophylaxen
  • Lage­rungen
  • Pflege nach Krankenhausaufenthalt
  • Pal­lia­tiv­ver­sor­gung mit Partnern
  • Messen von Blut­zu­cker und Vitalwerten
  • Ver­bands­wechsel, Wund­ver­sor­gung, Injektionen
  • Kom­pres­si­ons­strümpfe an- und ausziehen
  • Sto­ma­pflege
  • Indi­vi­du­elle Betreuung nach Absprache
  • Ver­hin­de­rungs­pflege an Stelle pfle­gender Angehöriger

Plätze im Col­le­gium 2000 Kirchheim/Heimstetten:

Plätze im Betreuten Wohnen werden nach ver­öf­fent­lichten Kri­te­rien auf­grund einer objektiv ermit­telten Punk­te­zahl unab­hängig vom bisher oder zukünftig gewählten Pfle­ge­dienst ver­geben. Diese Unab­hän­gig­keit vom Pfle­ge­dienst ist auch für die Ver­gabe von Plätzen in der Pflege gewährleistet.

 

Copy­right © 2011 Nach­bar­schafts­hilfe Kirch­heim, Heim­stetten u. Land­sham e.V. Stand: 25. Sep­tember 2013