Tagesmüttervermittlung

All­ge­meine Infor­ma­tionen und Organisatorisches

Bro­schüre:

Eine aus­führ­liche Bro­schüre zum Down­load finden Sie hier→

Träger:

Nach­bar­schafts­hilfe Kirch­heim, Heim­stetten u. Land­sham e.V.

Öffnungszeiten/Buchungszeiten:

Indi­vi­duell mit der Tages­mutter zu ver­ein­baren, aber min­des­tens 10 Std. pro Woche.

All­ge­meine Bedingungen:

Die All­ge­meinen Bedin­gungen zur Ver­mitt­lung von Tages­müt­tern infor­mieren Sie über alle wesent­li­chen Aspekte der Zusam­men­ar­beit von Eltern, NBH und Kreis­ju­gendamt sowie über die gesetz­li­chen Rege­lungen. Das Doku­ment zum Down­load finden Sie hier→

För­de­rung:

Die Betreuung durch Tages­mütter wird nach Bay­KiBiG gefördert.

Ansprech­partner:

Frau Michaela Schweiger (Lei­tung): Tel. (089) 94 38 45 86
E-Mail: ktp-vermittlung@nbhk.de

Betreu­ungs­ge­bühren:

Die Betreu­ungs­ge­bühren ent­spre­chen den Rege­lungen für BayKiBiG-geförderte Ein­rich­tungen.
Eine aus­führ­liche Über­sicht der Betreu­ungs­ge­bühren zum Down­load finden Sie hier→

Ermä­ßi­gung:

Für Bürger der Gemeinde Kirch­heim gilt die soge­nannte Geschwis­ter­er­mä­ßi­gung, d.h. bei Geschwis­ter­kin­dern in anderen Kirch­heimer Ein­rich­tungen ermä­ßigen sich die Betreu­ungs­ge­bühren um 50% bzw. 75%.

Copy­right © 2011 Nach­bar­schafts­hilfe Kirch­heim, Heim­stetten u. Land­sham e.V. Stand: 22. März 2014